1 Reply

Zu Gast im Sturadio

… zum Thema links sein in Leipzig und überhaupt.. war ich am 17. August.

Ist Leipzig überhaupt eine linke Stadt? Herrscht in Uniseminaren linke Meinungsdiktatur? Unter anderem ein Zeit-Online-Artikel, in dem eine ehemalige Studentin eben jenes behauptete war Anlass sich einmal mit diesem Thema auseinander zu setzen.

>>> zum Nachhören

One thought on “Zu Gast im Sturadio

  1. Martin

    2000 Zwangsräumungen in Leipzig pro Jahr?

    Das sind dann die Leute die noch irgendwo in der Stadt wohnen, es sich nicht mehr leisten können und dann an den Stadtrand oder nach Grünau ziehen müssen, also schlicht zwangsweise Gentrifizierung.

    Hinzukommen bestimmt 20.000 freiwillige, die an den Stadtrand oder nach Grünau umziehen, bevor die Polizei kommt.

    Eine Statistik wäre hierzu interessant. An der man z.B. sieht wieviele Leute mit Wohngeld, Grundsicherung oder Sozialhilfe jedes Jahr innerhalb Leipzig von einem in den anderen Stadteil ziehen. Wohl aus Mangel an Sozialwohnungen und Aufwertungsprozessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.