1 Reply

Podcast: Auch nach einem Jahr gilt: LEGIDA und Rassismus entgegentreten!

CCkVX59W0AE0DPKRené Streich von der Bundespartei Plattform Brandenburg hat mit mir über Legida, Protest, Rassismus in Sachsen und der Bundesrepublik u.v.m. gesprochen.

Zum 25. Mal lief am Dienstag, den 3. November 2015, die fremdenfeindliche Bewegung »Legida« (Leipziger gegen die Islamisierung der Abendlandes) durch Leipzig.

Was bedeutet das für die Stadt und was hat es mit den Menschen gemacht? Wie sieht der Gegenprotest aus? Wie die politische Stimmung in Leipzig und in Sachsen, wenn es um Geflüchtete geht?

René Streich von der Bundespartei Plattform Brandenburg sprach darüber mit Juliane Nagel, Mitglied der Partei »Die Linke«. Juliane ist Stadträtin in Leipzig und als Landtagsabgeordnete unter anderem Sprecherin für Asyl- und Migrationspolitik ihrer Fraktion.

>>> Gespräch anhören

One thought on “Podcast: Auch nach einem Jahr gilt: LEGIDA und Rassismus entgegentreten!

  1. Martin

    Was ist dieser Fabian Bürgermeister denn für eine Person, jetzt wacht er heute 18:59 auf und will was für Schulen tun?

    :-D da hätte man mal eher etwas mehr aktiv werden müssen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.