Benefiz für den Erhalt der Leipziger Jugend- und Kultureinrichtungen am 17.12. in der VILLA

Die sächsische Landesregierung kürzt im Bereich der Jugendhilfe und der Leipziger Finanzbürgermeister legt noch eins drauf. Dies geht auf Kosten der Ausbildung von Jugendlichen zu mündigen, demokratie- und kritikfähigen Menschen. In der VILLA wird am Freitag gegen die Schließung von Einrichtungen und die Kürzung aller anderen Träger der Jugendhilfe protestiert

Gratiskonzert mit den großartigen Leipziger Bands:

MR. Ferret – www.myspace.com/mrferretgotnuts
Grünfeuer – www.myspace.com/reggaefunkrock
Black Wings (unplugged) – www.myspace.com/blackwingsleipzig
Blindgänger – www.myspace.com/blindgaengerleipzig

Aftershow: LPX-DJ Set

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.15 Uhr
Ende: 02.00 Uhr
Eintritt: frei

Ort: VILLAKeller – Lessingstraße 7 – D-04109 Leipzig

Während der Veranstaltung wird die Möglichkeit bestehen BügerInneneinwände für die Anhebung des Jugendetats zu formulieren. Dafür steht eine Rechnerpool zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.