Juliane Nagel

@ blog.linXXnet.de

23.8. Kinder- und Familienfest auf dem Hildebrandplatz & 24.8. open air “culture & politics” auf dem Wiedebachplatz

Alles auf rot im Süden! Samstag: 15:00 – 20:00 Hildebrandplatz     Sonntag: 12:00 – 22:00 Wiedebachplatz

Für & Wider: Koalition im Leipziger Stadtrat?

Weltnest fragt in dieser Woche nach dem Ende des “Leipziger Modells”, dem Modell wechselnder Mehrheiten anstelle von festen Koalitionen

LINKEN-Vorsitzende Katja Kipping unterstützt am 22.8. Wahlkampf in Leipzig-Süd

Besuch von Vereinen, u.a. Radio blau – Wahlkampf am Strand und auf der Karli

Interview zur Landtagswahl mit “Leipzig wählt”

Der Blog “Leipzig wählt” befragt Kandidat*innen zur anstehenden Landtagswahl zu Vorhaben, Handlungsbedarfen, Zielen und eigenen Motivationen. Hier das Interview mit mir.

Gute Ausstattung und Demokratisierung der Polizei gehören zusammen.

Der CDU-Landtagskandidat Andreas Nowak greift DIE LINKE für ihre angeblich widersprüchliche Position zum Thema Polizei an. Juliane Nagel widerspricht: Eine gute Ausstattung der Polizei und der Schutz von BürgerInnenrechten sind zwei Seiten einer Medaille.

Statement zur Nicht-Teilnahme am L-iz-Forum

Am 18.8.2014 fand ein WählerInnenforum mit den Kandidat*innen im Wahlkreis 28 zur Landtagswahl statt. Aufgrund der Äußerungen des auch eingeladenen Kandidaten der AfD, Roland Ulbrich, und dem Nicht-Umgang der einladenden L-iz damit, habe ich mich entschlossen die Veranstaltung nach einem Statement zu verlassen.

Für & wider: Schulabbrecher*innenquote senken, aber wie?

Weltnest fragt diesmal nach bildungspolitischen Positionen. In Sachsen und Leipzig gibt es die meisten Schulabbrecher*innen. Wie kann Politik hier umsteuern?      

Demokratisierung der Polizei – Frommer Wunsch oder realistische Herausforderung?

Veranstaltung am Donnerstag, 14.8.2014, 19:00 in der Frau Krause, Simildenstraße 8, Leipzig mit der LINKE-Bundestagsabgeordneten Martina Renner

Mit einem Rechtsaußen-Vertreter einer rechtsaußen-Partei auf einem Podium?

Am 18. August 2014 veranstaltet die Leipziger Internetzeitung ein Wahlforum im Leipziger Süd-Wahlkreis. Auch ich bin als Direktkandidatin im Leipziger Süden eingeladen.

Motorisierter Individualverkehr aka Autonutzung ist in Leipzig deutlich überrepräsentiert

CDU ficht Scheingefechte und macht wenig hilfreiche Vorschläge – Erwiderung auf die Forderung des Leipziger CDU-Chefs Robert Clemen nach einer „Ideologiefreien Verkehrspolitik“

« go backkeep looking »
  • Landtagswahl 2014






  • Letzte Tweets

    Follow Me on Twitter